Nr. 19, 14. August 2018

Der Aufstand der Schafe gegen das Todesurteil der dominierenden Finanz- und Handelspolitik ist geboten!
Ernährungssicherheit muss auf die Ebene eines Menschenrechtes gehoben werden | von Prof. Dr. Heinrich Wohlmeyer
Ja zur produzierenden Landwirtschaft ohne Agrarfreihandel – nein zur weiteren Schwächung des Föderalismus
von Dr. iur. Marianne Wüthrich
Fair-Food-Initiative und Initiative für Ernährungssouveränität
 
Bundeskompetenz für Velowege? Wie halten wir’s mit dem Föderalismus?
 
Politik, noch immer am Volk vorbei
Von der Geheimdiplomatie zur Medienmanipulation | von Karl Müller
Trump-Juncker-Deal: Der grosse Bluff
von Prof. Dr. Eberhard Hamer
Wie Putin und Trump dem Krieg gegen Syrien ein Ende setzen
von Thierry Meyssan
Wer wird 388 Milliarden für die Kriegsschäden in Syrien zahlen?
 
Der Nicaragua-Coup
Westliche Politik und Medien blasen zum Angriff auf die nicaraguanische Regierung von Jens Bernert
Wir ermutigen Eltern, bis zur achten Klasse mit dem Smartphone zu warten
 
Gummistiefel statt Kochschürze
Kochlehrlinge holen Know-how im Stall und auf dem Acker | von Heini Hofmann

Dokumentation

Institutioneller Rahmenvertrag Schweiz-EU – Strategie oder Konfusion?

Reader_Zeit-Fragen_Mai.pdf

Probenummern

Zeit-Fragen und Horizons et débats erscheinen auch auf Papier.
Erscheinungsweise vierzehntäglich.
Für ein kostenloses Probeabonnement für die nächsten 6 Nummern genügt es, uns Ihre Postadresse per Mail mitzuteilen.

E-mail: abo(at)zeit-fragen.ch 

Besten Dank für Ihr Interesse.

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie, dass unsere Artikel weiterhin auf dem Netz frei abrufbar sind.
Herzlichen Dank zum Voraus!

Wenn Sie möchten können Sie Ihre Spende auch auf eines der untenstehenden Konti einzahlen.
CH: Postcheck-Konto Nr. 87-644472-4
IBAN: CH91 0900 0000 8764 4472 4
BIC: POFICHBEXXX
oder:
D: Volksbank Tübingen, Konto-Nr. 67517 005,
IBAN: DE12 6419 0110 0067 5170 05
BIC GENODES1TUE